Mein Kompass ohne Nadel

Sarah Nierwitzki
978-3-95991-818-3
Viele auf Lager
$18.00
»Du bist das, wovor ich mich immer gefürchtet habe«, sagt Atlas. »Der Mechaniker, der dich mit Rennfahrerwitzen unterhält?« »Schlimmer. Du bist mein Kompass ohne Nadel.«  Unbesiegbar, das sind Atlas und ihr Bruder Taylor auf der Rennstrecke – bis sie dort verunglücken. Taylor stirbt, während Atlas mit einem Kreuzbandriss überlebt und plötzlich mit...

»Du bist das, wovor ich mich immer gefürchtet habe«, sagt Atlas. 
»Der Mechaniker, der dich mit Rennfahrerwitzen unterhält?« 
»Schlimmer. Du bist mein Kompass ohne Nadel.« 

Unbesiegbar, das sind Atlas und ihr Bruder Taylor auf der Rennstrecke – bis sie dort verunglücken. Taylor stirbt, während Atlas mit einem Kreuzbandriss überlebt und plötzlich mit schwerwiegenden Gerüchten über ihren Bruder konfrontiert wird. Um ihnen zu entkommen, sagt Atlas einer letzten Rallye zu, mit deren Preisgeld sie fernab ihrer Heimat neu beginnen will. 

Weil sie aufgrund ihrer Verletzung nur navigieren kann, vertraut sie als Fahrer bloß einer Person: ihrem ehemaligen Teammechaniker und Kindheitsfreund Wyatt, der sie aus dem Unfallwagen befreit hat. Durch seine Nähe fühlt sich Atlas seit Langem das erste Mal wieder unbesiegbar. Doch sie ahnt nicht, dass auch Wyatt vor Gerüchten flieht, die Atlas’ Neuanfang gefährden könnten. 

Buchinfo
Klappenbroschur / 265 Seiten 
Einzelband

Derzeit gibt es für dieses Buch keine Option zur Bestellung mit Signatur
Mein Kompass ohne Nadel
Super! Bestätige deine Anmeldung noch in deinem Postfach.
Du bist bereits registriert.