Das Erbe von Eis und Rauch - Fluchmagie

Jenny Pieper
978-3-95991-881-7
Viele auf Lager
€17,90
In einer Welt, in der die Schatten verschwunden sind, kehrt die Dunkelheit als Fluch zurück.  Myrra kämpft mit ihrem verfluchten Bein, das sie mit Schmerzen quält und zu einem Sonderling macht. Aus diesem Grund verschließt sie sich gegen die magische Zeremonie, die ihr ganzes weiteres Leben bestimmen würde. Statt einer...
Signatur möglich - Info siehe unten

In einer Welt, in der die Schatten verschwunden sind, kehrt die Dunkelheit als Fluch zurück. 

Myrra kämpft mit ihrem verfluchten Bein, das sie mit Schmerzen quält und zu einem Sonderling macht. Aus diesem Grund verschließt sie sich gegen die magische Zeremonie, die ihr ganzes weiteres Leben bestimmen würde. Statt einer glorreichen Zukunft als Magierin will Myrra ihr Leben in der Kampfschule bei ihrer Familie verbringen. 

Doch als ihr Großvater von einem Fluch befallen wird, der nur durch Magie gebrochen werden kann, muss sich Myrra ihren Ängsten stellen. Ihre einzige Hoffnung sieht sie in den Braumeistern, fähigen Magiern, die mächtige Tränke herstellen können. Um mit diesen in Kontakt zu treten, muss sie nicht nur die Zeremonie über sich ergehen lassen, sondern auch mit einem Hexer zusammenarbeiten, der alles verkörpert, was Myrra verabscheut - und der ihr Herz dennoch schneller schlagen lässt. Gemeinsam stürzen sie sich in eine Welt voller Intrigen, verlorener Geheimnisse und dunkler Hexenmächte. 

Buchinfo
Klappenbroschur / 450 Seiten 
Teil 1 der Dilogie
Teil 2 erscheint voraussichtlich im Winter 2023

Interview mit Jenny Pieper

Welche Farben und Schlagworte fangen für dich die Atmosphäre deines neuen Fantasy-Romans für dich perfekt ein?

Die Farbe und das Gefühl von Feuer, Rauch und Sonnenschein.

Soror, die Welt in der die Geschichte spielt, ist zum einen wunderschön und es hat großen Spaß gemacht, meine Charaktere durch die unterschiedlichen Landschaften zu führen.

Mein Highlight ist Canehl, ein Land über den Wolken. In den Wolken leben Fische und die Menschen bewegen sich mit speziellen Schiffen fort. Aber Feuer und Rauch lauern hinter der Oberfläche, brechen Risse in dieses harmonische Bild. Gleichzeitig stellt sich meine Protagonistin die Frage, ob Feuer denn unbedingt schlecht sein muss …

Mit welchem anderen Buch würde sich "Das Erbe von Eis und Rauch" in der Buchhandlung anfreunden?

Da fallen mir direkt zwei Bücher ein, die ich vom Feeling her mit meinem Buch verbinden würde.

Zum einen Vier Farben der Magie von V.E. Schwab wegen seiner düsteren Atmosphäre und der Dunkelheit, die den Charakteren auflauert. Und Die Clans von Tokito von Caroline Brinkmann. Einer der Charaktere ist von einem Dämon besessen und muss lernen mit ihm auszukommen. Das erinnert mich an meine Protagonistin, auf deren Bein ein Fluch lastet und das Bein eigenwillig macht.

Beide Bücher spielen jedoch in einem eher urbanen Setting. Da ist „Das Erbe von Eis und Rauch“ anders. Es entführt den Leser in fantastische Landschaften.

Was magst du an deiner Hauptfigur am liebsten?

Dass sie sehr eigenwillig ist. Sie hat eine starke Persönlichkeit und gibt alles für die Menschen, die sie liebt. Wie bereits erwähnt lastet auf ihrem Bein ein Fluch – es ist fast, als würde sie ständig mit einem anderen Charakter interagieren. Das hat mir beim Schreiben unglaublich viel Spaß gemacht.

Welchen Ort aus dem Buch würdest du selbst gern mal besuchen?

Darf ich erhöhen auf zwei Orte? Es wäre unmöglich mich zwischen diesen zu entscheiden :-)

Zum einen, wie vorhin erwähnt, würde ich nach Canehl reisen. Die Hauptstadt Summa breitet sich auf mehreren Berggipfel aus und die Häuser sind durch siebenhundereinundfünzig und eine halbe Brücke verbunden. Aus kulturellen Gründen sind viele Gebäude und Brücken rot gestrichen. Der Wind bringt wegen Windspielen immer eine feine Melodie mit.

Das andere ist das Brauhaus einer Braumeisterin in der meine Charaktere auch einkehren. Es liegt an der Küste, mit Blick aufs Meer. Die Braumeisterin kann mit ihren Tränken Wünsche erfüllen – und zu Magie könnte ich nie nein sagen.

Das klingt fantastisch! Vielen Dank!

 

Signieroption

Dieses Buch kann mit Signatur und Widmung bestellt werden.
Bitte schreib ins Signaturfeld oder ins Notizfeld, auf welchen Namen die Widmung lauten soll oder ob du dein Buch unpersönlich signiert (sprich mit Signatur, aber ohne „Für xy“) bekommen möchtest!
Solltest du die Info bei der Bestellung vergessen haben, schreib bitte eine E-Mail an shop@drachenmond.de mit deiner Bestellnummer und deinen Angaben, dann tragen wir das für dich nach.
Gibst du keine Wünsche an, gehen wir davon aus, dass du das Buch ohne Widmung und Signatur bekommen möchtest. 

Wann erfolgt der Versand?
Die Bücher sind bis zum 3. Juli mit Signatur bestellbar, Jenny besucht uns zum Sommerfest im Nest und wird die Bestellungen signieren. Der Versand eines signierten Exemplars erfolgt ab Ende Juli.

Da wir mehrere signierte Vorbestellungen im Versand zusammenfassen, bitten wir um Geduld, bis alle Bücher signiert wurden und wir alle Päckchen packen konnten. Vielen Dank!

Unsignierte Exemplare versenden wir sofort!

Das Erbe von Eis und Rauch - Fluchmagie
Super! Bestätige deine Anmeldung noch in deinem Postfach.
Du bist bereits registriert.