Die Puppenfrau

Kathrin wächst trotz Krieg als verwöhntes Kind auf und heiratet kurz vor dem Abitur einen Marineoffizier, der sie vergöttert. Doch seine Eifersucht zwingt sie fast bis zur Selbstaufgabe und gipfelt in dem an seinem Sterbebett eingeforderten Schwur, nie mehr einem anderen Mann zu gehören. Doch Kathrin ist erst 47 und erkennt bald, dass dies einfacher gesagt ist, als getan…

Eine spannende und wahre Lebensgeschichte vor dem Hintergrund des 20. Jahrhunderts.

 12,95

Auswahl zurücksetzen