Die letzten Zeilen der Nacht

Einzelband – Jugendfantasy

Geschichten sind die Worte unseres Herzens, geschrieben mit der Tinte unserer Fantasie, geformt von der Feder unseres Verstands.

Eine gefeierte Poetin zu sein, das ist Saizas größter Traum. Doch als Frau scheint sie niemand in ihrer Welt tatsächlich ernst zu nehmen. Niemand, bis auf den mysteriösen gelbäugigen Mann, der in dem verwunschenen Wald hinter ihrem Haus lebt und von ihren Worten verzaubert wird. Ein Mann, der bei Mondschein die Seelen junger Frauen stiehlt und von allen gefürchtet wird. Ein Mann, bekannt als Gott der Spinnen.

Als Gottjäger schließlich drohen, ihren einzigen Vertrauten zu ermorden, trifft Saiza eine verhängnisvolle Entscheidung, die alles verändern wird …

ACHTUNG! WICHTIG!
Signaturwünsche bitte angeben! Bitte beachtet, dass das Buch bei einer Vorbestellung nur signiert wird, wenn das explizit angegeben wurde! Ihr könnt euren Signierwunsch während des Bestellvorgangs in die Bestellnotiz einfügen. Steht dort nichts, gehen wir davon aus, ihr möchtet das Buch unsigniert! Habt ihr eure Notiz vergessen, schreibt eine E-Mail an shop@drachenmond.de mit euer Bestellnummer. Wenn ihr das Buch persönlich signiert möchtet und dies in den Anmerkungen angebt, erklärt ihr euch automatisch damit einverstanden, dass die Bestellnummer und euer Name an die jeweiligen Autoren weitergeleitet werden dürfen. Danke!

Erscheint im Oktober 2018

 14,90

Auswahl zurücksetzen